{PLACE_POWEREDBY}



  Startseite
    *erlebt*
    *quotes*
    *zufall*
  F E L I D A E
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/felidae

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
& als ich spürte, dass du mir entrinnst, nahm ich all meinen Mut zusammen, schrie die Angst aus mir heraus, schrie sie ins Dunkle der Ohnmacht hinein. Der Menschenkreis um uns herum erstarrte vor Angst. Ich ballte meine letzte Kraft und kämpfte gegen die aufsteigende Wut an. Ich hob meine Arme und hielt die Luft an, während ich auf deinen Oberkörper schlug. Der dumpfe Widerstand deines Brustkorbes lies mich zusammenzucken, warme Tränen liefen mir über die Wangen, doch dann kam die Hoffnung wie ein heißer Schwall. Meine schwachen Gliedmaßen und der schmerzende Körper kribbelten, alles fühlte sich weich an, als ich sah, dass dein schwacher, neu entflammter Atem die Beatmungsmaske beschlagen lässt.

20.7.10 21:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung